home

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über Struktur, Aufgaben und Personen des Kreisjagdverbandes.

Die Struktur des Kreisjagdverbandes (KJV) bilden die Hegeringe.

Die Organe des KJV und seiner Struktureinheiten sind die Vorstände der Hegeringe sowie der Vorstand des KJV. Das höchste Gremium der Mitglieder der Hegeringe ist die Mitgliederversammlung.

Die Aufgaben des Kreisverbandes:

  • Vertretung der Interessen der Mitglieder
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung jagdrechtlicher Regelungen
  • Pflege und Förderung aller Zweige des Jagdwesens
  • Aus- und Weiterbildung seiner Mitglieder unter besonderer Beachtung der Gebiete Wildbewirtschaftung, Ökologie, Wildbiologie, jagdliches Schießen, jagdliches Brauchtum und Jagdkultur
  • Förderung des Jagdhundewesens als einen wesentlichen Bestandteil weidgerechter Jagdausübung
  • Förderung der jagdwissenschaftlichen Forschung